Archiv

Halloween

also fuer die amis ist halloween extrem wichtig. obwohl es noch ueber 2 wochen sind bis dorthin, haben vor ca. 2-3 wochen eigene halloweengeschaefter aufgemacht in denen man sich alle nur erdenklichen utensilien, kostueme, usw. kaufen kann. im buero ist es auch gespraechsthema nummer eins und unser stockwerk ist mittlerweile schoen dekoriert mit spinnweben, kuerbissen, etc. muss mir jetzt ueberlegen als was ich mich verkleide, weil verkleidung ist hier einfach ein muss. werd am we mal in einen der shops schaun um anregungen zu sammeln. vorschlaege eurerseits werden natuerlich gerne angenommen.
sonst tut sich hier nicht so viel. hab endlich schwarzbrot gefunden (schmeckt zwar eher wie ein nicht so gutes bei uns, aber besser als immer nur weissbrot ist es auf alle faelle).
am we stell ich mal wieder neue fotos rein, komm irgendwie nie dazu, da ich nachm fitnessstudio meistens so muede bin, dass ich mich nur mehr ins bett lege und (was auch sonst *g*) serien schau.
tja, das wars eigentlich schon wieder.
plaene fuers we: morgen endlich mal wieder fortgehen. werd in ein irish pub schaun in dem eine rockband spielt die ich vor 2 wochen kennengelernt habe. hab zur unterstuetzung die 2. praktikantin (karen) "angefleht" mit mir hinzugehen, weil alleine is das ja auch eher langweilig. die band ist echt gut (hab sogar ihre cd). und ansonsten mal wieder nur relaxen, hoff ich schaffs endlich mal mit dem abschlussbericht fuerd fh anzufangen (wird sonst ein wenig stressig wenn ich wie immer bis zum schluss warte, nochdazu ich ja dann wieder mal auf reisen bin).

13.10.06 00:32, kommentieren

reisen

aja bzgl. reisen falls ihr nicht auf dem neuesten stand seits, hier mein plan:
7. dezember gehts nach boston, dort bin ich uebers we und werd harvard einen besuch abstatten
am 11. dez gehts dann bis zum 19. nach new york. werd meine letzte zeit in amerika dort noch geniessen und new york in da vorweihnachtszeit! juhu! werd auch in der zwischenzeit noch nach yale einen abstecher machen.
tja und am 19. dez gehts dann wieder richtung heimat. am 20. bin ich wieder zu hause wo ich dann gleich mal aufs weihnachtsfest der fh schauen werde. freu mich auf ein wiedersehen mit euch allen!!

13.10.06 00:34, kommentieren

halloween

natuerlich ist halloween in amerika riesig. ihr glaubts gar nicht wies hier zu geht. angefangen von den halloween shops und der deko in jedem geschaeft, buero und an den haeusern. mein bus driver war heute als katze verkleidet und hatte sogar candy mit, echt lieb. im buero sind auch einige verkleidet und heute mittag gibts halloween lunch (pizza) und kostuemwettbewerb. es sind sogar die kinder zum trick or treating eingeladen. wird sicher lustig und fotos folgen hoffentlich in kuerze.
am samstag war ich auf caitlins halloween party. echt ein wahnsinn, wirklich jeder war verkleidet (ich natuerlich auch, als hexe) und die stimmung war echt gut. ca. 100 - 150 leute auf 2 haeuser aufgeteilt. caitlin hat in ihrem keller eine vollausgeruestet bar. also von dieser party koennen wir uns echt noch was abschauen, hab selten sowas erlebt.
natuerlich gibts auch in allen clubs halloween parties und manche haben sogar 20.000 dollar in deko investiert. aufm weg zur party am sa hab ich natuerlich viele verkleidete leute gesehen (manche kostueme waren echt gut), aber nachdem ich in san francisco bin war ich mir bei so manchen nicht sicher ob sie jetzt verkleidet sind oder immer so rumlaufen.
naja auf jeden fall spielen die amis verrueckt wegen halloween, bin gespannt wie das dann thanksgiving wird, da hab ich ja sogar 4 tage frei (juhu!!).
gut das wars mal soweit, muss wieder was arbeiten.

31.10.06 19:32, kommentieren